Sportverbund Inklusionslotsen


Wir sind bei Kommune Inklusiv aktiv weil, ....

 

wir dieses tolle Projekt unterstützen möchten und um inklusive Strukturen zu schaffen. Wir möchten das Thema Inklusion an die Basis bringen und Aufklärungsarbeit betreiben, um die „inklusiven Umdenkprozesse“ anzustoßen und als Berater*in und Vermittler*in zur Seite zu stehen.

 

Für Kommune Inklusiv wünschen wir uns, ...

 

einen Aufbau und die Weiterentwicklung von wichtigen Netzwerken, die zur Nachhaltigkeit des Themas Inklusion führen. Wir wünschen uns das alle Menschen selbstbestimmt und ohne Barrieren ihre gewünschten Interessen in der Kommune Nieder-Olm ausüben- und sich möglichst gleichberechtigt einbringen können.

 

Die größte Herausforderung bei der Umsetzung von Inklusion ist, ....

 

die Motivation unserer Mitmenschen zum Thema Inklusion.

Sowie die Erfahrungen und Kenntnisse der Strukturen zu bündeln und voneinander zu lernen.